HeaderBild
Wir sind Österreichs größte angewandte Forschungseinrichtung und spielen bei vielen Infrastruktur-Themen weltweit in der ersten Liga. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Vision, Automation & Control sucht eine/n neue/n Ingenious Partner/in am Standort Wien:

Senior Scientist (m/w) für Autonome Systeme

Imagine
  • Unsere Expertise umfasst Assistive- und Autonome-Systeme in unterschiedlichen Anwendungsbereichen basierend auf diversitären Sensormodalitäten (Kamera-, Radar, Laser) und Machine Learning.
  • Wir bieten innovative, effiziente und sichere Lösungen im Bereich Bau-, Transport- und Landwirtschaft sowie dem Bahnsektor (z.B. Automatisierung von Arbeitsmaschinen, Transportaufgaben oder Robotik im Katastrophenfall).
Engage
  • Als Teil unseres international anerkannten Teams leisten Sie einen wesentlichen Beitrag bei der Gestaltung der Forschungsstrategie im Bereich autonome Systeme.
  • Dabei können Sie Ihre Erfahrung in Sensorik, Bildverarbeitung, Machine Learning und Ihr theoretisches Wissen in Informatik verbinden.
  • Sie sind wesentlich an der Entwicklung neuartiger Lösungen beteiligt und treiben dieses Zukunftsthema aktiv voran.
  • Ihre Lösungsansätze orientieren sich an den Anforderungen der Industrie unter Einbeziehung neuester Forschungsergebnisse.
Achieve
  • Sie werben erfolgreich Forschungsprojekte ein und Sie vertreten das AIT in Forschungsnetzwerken und kooperieren mit internationalen Forschungseinrichtungen.
  • Ihre Publikationstätigkeit in Fachjournalen und Präsentationen auf Konferenzen tragen wesentlich zur internationalen Reputation des Teams bei.
  • Als Expert/in in Ihrem Gebiet teilen Sie aktiv Ihr Know-How und Ihre Erfahrungen mit Ihren Kolleg/innen.
Als Ingenious Partner/in zeichnet Sie aus:
  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Promotion oder vergleichbare Qualifikation durch Berufserfahrung
  • Ausgezeichnetes Know-how in zumindest einem der Kernthemen Autonomer Systeme wie Sensorik, Bildverarbeitung, Machine Learning, 3D Rekonstruktion, Objektdetektion und Klassifizierung
  • Begeisterung für unkonventionelle Lösungen, Kreativität und Visionskraft
  • Sehr gute Sprachkenntnisse Englisch und Deutsch in Wort & Schrift

Was Sie erwarten können:
Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt EUR 53.424,-. Das tatsächliche Gehalt wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben zahlreichen Benefits, flexible Arbeitsbedingungen, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.

Tomorrow Today - with You?

Jetzt bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×