HeaderBild
Wir sind Österreichs größte Research and Technology Organisation und führend in der angewandten Forschung für innovative Infrastrukturlösungen. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Energy sucht weitere Ingenious Partner am Standort Wien:

Scientist (m/w/d) Integrierte Transportoptimierung mit Fokus auf das Energiesystem

Imagine
  • Im Center for Energy arbeiten wir an Lösungen für das zukünftige Mobilitäts- und Energiesystem. Das Ziel ist die gegenseitige Beeinflussung zwischen Mobilität und Energie besser zu verstehen und nachhaltig zu gestalten.
  • Prototypische Entwicklungen sollen zu einer Marktreife geführt werden, sodass ein positiver Impact zur Dekarbonisierung des Mobilitätssystem erreicht werden kann.
Engage
  • Sie bringen Ihre Expertise im Mobilitätssektor in unser interdisziplinäres Team ein.
  • Sie haben starkes Interesse – gerne auch nachgewiesene Expertise – im Energiesektor.
  • Sie forschen im Team sowie eigenständig an zukunftsträchtigen Lösungen und publizieren diese.
  • Sie beantragen und leiten sowohl Forschungs- als auch Umsetzungsprojekte erfolgreich und meistern auch herausfordernde Situationen in großen (inter-)nationalen Projekten souverän.
  • Sie erheben und verstehen kundenspezifische Anforderungen, sammeln und analysieren Daten und entwickeln und implementieren im Team heuristische und exakte Optimierungsverfahren und AI-based Methoden.
  • Sie tauschen sich über die Center- und Firmengrenzen hinweg mit anderen Forscher*innen aus und ermöglichen so ganzheitliche, nachhaltige Entwicklungen.
Achieve
  • Von Ihnen konzipierte und entwickelte Methoden und Technologien kommen bei Kund*innen zum Einsatz.
  • Ihre Innovationskraft wird sowohl intern als auch extern als Treiber für zukünftige Entwicklungen wahrgenommen.
  • Durch Ihren Einsatz arbeiten Sie an Projekten, die einen positiven Beitrag zur Erfüllung der nationalen Klimaziele leisten.
  • Von Ihnen erreichte Forschungsergebnisse werden auf (inter-)nationalen Fachtagungen präsentiert und in Fachzeitschriften publiziert.
Als Ingenious Partner* zeichnet Sie aus:
  • Abgeschlossenes technisches Studium (mindestens MSc.), vorzugsweise Informatik, Physik, Energietechnik, Elektrotechnik
  • Profunde Kenntnisse des Mobilitätssektors, Erfahrungen im Energiesektor von Vorteil
  • Erfahrung in der Modellierung, Optimierung und Implementierung heuristischer und exakter Lösungsverfahren (u.a. in Java, Python) und vorzugsweise Kenntnisse im Umgang mit fachspezifischen Tools (u.a. CPLEX)
  • Erfahrung in der Leitung von mittleren bis großen (inter)nationalen Projekten
  • Freude an der Erforschung, Gestaltung und Umsetzung neuer Technologien und Konzepte an der Schnittstelle zwischen Mobilität und Energie
  • Hands-on-Mentalität und starke Affinität zur Forschung bei gleichzeitiger produktiver Umsetzung von nachhaltigen technischen Lösungen
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort & Schrift

Was Sie erwarten können:
Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt EUR 48.062,-. Das tatsächliche Gehalt wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben Benefits flexible Arbeitsbedingungen, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.
 
Am AIT ist uns die Förderung von Frauen ein besonderes Anliegen - deshalb freuen wir uns auf Bewerbungen von Kandidat*innen!

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse) ausschließlich online.

Für nähere Informationen vorab kontaktieren Sie bitte:
Matthias PRANDTSTETTER, matthias.prandtstetter@ait.ac.at

Tomorrow Today - with You?

Jetzt bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×