HeaderBild
Wir sind Österreichs größte Research and Technology Organisation und führend in der angewandten Forschung für innovative Infrastrukturlösungen. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Digital Safety & Security sucht weitere Ingenious Partner für den Standort Wien.

Full Stack Development (m/w/d) Cyber Security

Imagine
  • Um kritische Netzwerke und IT-Infrastrukturen optimal schützen zu können, arbeiten wir in unseren Forschungsprojekten an SW-Lösungen zur Schaffung einer vertrauenswürdigen Kommunikations- und Koordinationsapplikation für Stakeholder im europäischen Raum.
  • Als Teil unseres interdisziplinären, internationalen Teams erarbeiten Sie eine konkrete Softwarelösung für die Krisenkommunikation und implementieren eine Threat Intelligence Informations-Plattform für reale Cyber-Sicherheitsvorfälle bzw. deren Prävention.
Engage
  • Als Hauptdeveloper*in (Full Stack) erarbeiten Sie die Spezifikationen für die technische Umsetzung, definieren Architekturen und Sie haben die Möglichkeit, diese Softwarelösungen kreativ und eigenständig zu entwickeln.
  • Sie werden dabei von einem Expert*innenteam unterstützt, besonders bei der Produktivsetzung.
  • Sie konzipieren neuartige, prototypische IT-Lösungen gemeinsam mit den Kunden, erhalten direkt deren Feedback und können so die Entwicklung effizient vorantreiben.
Achieve
  • Mit Ihren innovativen Lösungen bewältigen Sie die hochaktuellen Herausforderungen im nationalen und internationalen Cyber Security Umfeld.
  • Damit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag, um die akute Bedrohung von gezielten Hacker-Angriffen abzuwehren bzw. zu verhindern.
  • Durch den regelmäßigen Austausch mit den Kooperationspartnern der österreichischen Sicherheitsbehörden werden Sie zur anerkannten Ansprechperson und bauen sich im Zuge eines europäischen Projektes so Ihr eigenes Netzwerk auf.
Als Ingenious Partner* zeichnet Sie aus:
  • Abgeschlossenes technisches Studium (BSc. oder MSc. z.B. in Informatik, Software Engineering oder technischer Mathematik)
  • Vorwissen in IT Security Themen, wie Threat Intelligence, Cyber Kill Chain und TTPs
  • Erwünschte Vorkenntnisse in Angular/React/Vue
  • Know-how im Design von relationalen bzw. NoSQL Datenbanken, Kenntnisse von MISP, STIX und TAXII von Vorteil
  • Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft sowie Interesse und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Technologien
  • Gute Deutschkenntnisse (B2, C1)

Was Sie erwarten können:
Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt EUR 44.478,--. Das aktuelle Gehalt wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben zahlreichen Benefits flexible Arbeitsbedingungen und -zeiten, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.
 
Am AIT ist uns die Förderung von Frauen wichtig - deshalb freuen wir uns besonders auf Bewerbungen von Kandidatinnen!
 
Bitte übermitteln Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen, online.
 
Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Timea PAHI, MA, BSc., timea.pahi(at)ait.ac.at

Tomorrow Today - with You?

Jetzt bewerben!
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×